Einbruch im Vereinsheim

In der Zeit von Sonntag, den 14.09.14 bis zum Mittwoch, den 17.09.14 brachen unbekannte Täter in unser Vereinsheim ein. Gestohlen wurden 5 Recurve-Bögen und ein Rattanbogen sowie alle Holzpfeile, die wir für Tagesgäste gebaut haben.
Falls jemand Hinweise geben kann, die zum Täter führen, werden wir uns für ihn etwas Schönes einfallen lassen.

Dienstag, 14. April 2015

1.Rathenower FuXjagd

Am 11. April haben wir, die Rathenower Bogenfüchse, unser erstes "richtiges" Turnier ausgerichtet. Mit Vereinsturnieren hatten wir ja schon einige Erfahrungen.
Nachdem wir die Genehmigung erhalten hatten, das Waldstück hinter unserem Vereinsgelände zu nutzen, wurde hier erst einmal aufgeräumt. Der Müll, den wir Bogenfüchse aus dem Wald holten, füllte zwei große Säcke.
Im Vorfeld wurde dann in einer Hau-Ruck-Aktion auch noch die Damentoilette komplett saniert.
Zu guter letzt hatten wir gutes Wetter bestellt und noch besseres Wetter bekommen (wohl als Belohnung für die Vorbereitungen).

Am Turniertag hatten sich knapp 40 Schützen eingefunden und fanden an 14 Stationen interessant gestellte Ziele vor.
Der Parcours folgte dem Wanderweg am Wolzensee und bot eine sehr schöne Kulisse. Wir witzelten da schon rum, dass die Turnierschützen hierfür eigentlich einen Kurantrag hätten einreichen müssen.
Neben den guten Bedingungen im Parcours hatten wir auch mit der Versorgung der Bogenschützen anscheinend alles richtig gemacht.
Durchweg bekamen wir ein positives Feedback.
Also ein großes Lob und Dankeschön an alle Helfer.

Bilder
Ergebnisse